Astralis hat sich für die Playoffs der IEM Köln 2023 qualifiziert

In der unteren Gruppe B des IEM Köln 2023 besiegte Astralis Natus Vincere mit einem Ergebnis von 2:1.

Nach einem Sieg gegen NAVI mit 25:23 auf Ancient verlor Astralis mit 9:16 auf Nuke, konnte sich aber einen Ruhm von 16:12 auf Overpass sichern.

Für NAVI war dies ihr letztes Spiel bei der IEM Köln 2023. Das Team verdiente 24.000 US-Dollar und belegte den 7.-8. Platz.

Im Finale der oberen Gruppe besiegte G2 auch Team Vitality mit einem Ergebnis von 2:1.

Das große Finale des Turniers wird am 6. August in Deutschland stattfinden. Die Teams kämpfen um einen Preispool von einer Million Dollar und einen Platz in der IEM Katowice 2024.