IEM Köln: Alles, was über das Turnier wissen zu müssen

Bald beginnt das größte CS:GO E-Sport-Event in Europa. Wir haben wichtige Informationen über das Turnier zusammengestellt, für diejenigen, die ihre Lieblingsteams unterstützen möchten.

CSGO Esports Veranstaltung

Allgemeine Turnierinformationen:

Termine: 29. Juli – 6. August

Preisgeld: 1.000.000 US-Dollar

Anzahl der Teams: 16

Veranstaltungsort: Köln, Deutschland

Die Gruppenphase wird im Doppel-K.-o.-Bo3-Format stattfinden – die Gruppensieger ziehen ins Halbfinale der Playoffs ein, während die Teams, die den zweiten und dritten Platz belegen, in das Viertelfinale vorrücken.

Die Playoffs werden im Einzel-K.-o.-Bo3-Format durchgeführt, wobei das Grand Final eine Best-of-5 (B05) Serie sein wird.

Großes Finale

Wer spielt in den ersten Spielen?

Das Turnier wird mit den folgenden Team-Matchups eröffnet: The Mongoiz treten gegen Mouz an, und Ninjas in Pyjamas treffen auf Into The Breach.

Wo kann man die Spiele sehen: https://www.twitch.tv/ESLCS

Was bekommt der Gewinner?

Neben Ruhm, weitreichender Anerkennung und einem Anteil am Preisgeld sichert sich der Gewinner einen Platz bei der IEM Katowice 2024 und BLAST Premier Ranking-Punkte.