Cloud9 abschliest ihre Teilnahme an der IEM Köln 2023

Cloud9 hat im Viertelfinale der IEM Köln 2023 gegen Team Vitality mit einem Ergebnis von 0:2 verloren. Auf Mirage spielten die Teams mit einem Ergebnis von 16:11 und auf Inferno mit 19:17.

Der Cloud9-Spieler Perfecto postete auf ihrem Telegram-Kanal:

„Danke Leute für die Unterstützung, wir haben schlecht gespielt, aber es gibt einige positive Notizen. Wir wissen bereits, wo und wie wir unsere Fehler korrigieren müssen, also werden wir, wie man sagt, stärker zurückkommen!“

Im Halbfinale wird Team Vitality gegen Team ENCE antreten.

Das Turnierfinale findet am 6. August in Deutschland statt. Die Teams kämpfen um einen Preispool von einer Million Dollar und einen Platz bei der IEM Katowice 2024.